So funktioniert es…

  1. Installieren Sie die gewünschte Version und starten Sie Doc-O-Matic das erste Mal.
  2. Wenn Sie aufgefordert werden, wählen Sie Get a Trial License und folgen Sie den Anweisungen.
  3. Sie bekommen Email! Ihre Testlizenz wird Ihnen sofort zugeschickt und ist sofort einsatzbereit!

Download Doc-O-Matic

64bit
Doc-O-Matic 10 Professional
Version 10.0.4.2145 ‐ 64 Bit
Doc-O-Matic 10 Author
Version 10.0.4.2145 ‐ 64 Bit
32bit
Doc-O-Matic 10 Professional
Version 10.0.4.2145 ‐ 32 Bit
Doc-O-Matic 10 Author
Version 10.0.4.2145 ‐ 32 Bit
Erfahren Sie alle Neuigkeiten in dieser Release in den Versionshinweisen (PDF-Version).
Bitte beachten Sie: daß derzeit Doc-O-Matic nur in englischer Sprache verfügbar.
Lizenzabkommen
ENDBENUTZER-LIZENZVEREINBARUNG FÜR DOC-O-MATIC 10 PROFESSIONAL UND DOC-O-MATIC 10 AUTHOR WICHTIG: BITTE LESEN SIE DIE BEGRIFFE UND BESTIMMUNGEN SORGFÄLTIG BEVOR SIE MIT DER INSTALLIERUNG DES PROGRAMMS FORTFAHREN. Diese Endbenutzer-Lizenzvereinbarung ("EULA") ist eine rechtliche Vereinbarung zwischen Ihnen (entweder als Individuum oder als Rechtsperson oder als Firma) und toolsfactory software inc. bezüglich der oben angeführten Softwareprodukte der toolsfactory software inc., einschliesslich zugehöriger Softwarebestandteile, Medien, gedruckter Materialien, und "online" oder elektronischer Dokumentation ("SOFTWAREPRODUKT"). Durch das Installieren, Kopieren oder die sonstige Verwendung des SOFTWAREPRODUKTES, geben Sie Ihr Einverständnis für die Bestimmungen des EULA. Diese Lizenzvereinbarung stellt die gesamte Vereinbarung in Bezug auf das Programm zwischen Ihnen und toolsfactory software inc. dar, und es ersetzt alle früheren Vorschläge, Vertretungen oder Abreden zwischen den Parteien. Wenn Sie mit den Bestimmungen dieses EULAs nicht einverstanden sind, dürfen Sie das SOFTWAREPRODUKT nicht verwenden und installieren. Das SOFTWAREPRODUKT ist durch Urheberrechtsgesetze und internationale Urheberrechtsverträge, und durch Gesetze zum Schutz geistigen Eigentums und durch Handelsverträge geschützt. Das SOFTWAREPRODUKT wird lizenziert, nicht verkauft. 1. LIZENZGEWÄHRUNG. Das SOFTWAREPRODUKT wird wie folgt lizenziert: (a) Installation und Verwendung. toolsfactory software inc. räumt Ihnen das Recht ein das SOFTWAREPRODUKT auf Ihrem Computer zu verwenden und zu installieren. (b) TESTVERSIONSLIZENZ. Dieser Abschnitt ("TESTVERSIONSLIZENZ") findet Anwendung, wenn Sie eine Testversion des SOFTWAREPRODUKTES verwenden. Die Testversion des SOFTWAREPRODUKTES ist definiert als Version, die mit einem zeitlimitierten Testschlüssel verwendet wird. Sie dürfen das SOFTWAREPRODUKT nur für Test- und Probezwecke verwenden. Sie dürfen das SOFTWAREPRODUKT verwenden, um zu testen, ob es Ihren Anforderungen entspricht. Sie dürfen die Materialien, die von dem SOFTWAREPRODUKT erzeugt wurden, nicht auf ein anderes Computersystem als das Computersystem, auf dem das SOFTWAREPRODUKT installiert ist, übertragen, unabhängig davon auf welche Art und Weise eine solche Übertragung erfolgt. Sie dürfen die Materialien, insbesondere Dateien, die durch die Verwendung des SOFTWAREPRODUKTES erzeugt wurden, nicht verändern. Sie dürfen Dateien oder Teile von Dateien, die von dem SOFTWAREPRODUKT erzeugt wurden nicht verkaufen, nicht vermieten oder verleasen oder in einer sonstigen Art und Weise kommerziell nutzen. Es ist möglich, dass das SOFTWAREPRODUKT mit einem Mechanismus ausgestattet ist, der die Verwendung des SOFTWAREPRODUKTES nach Ablauf einer bestimmten Zeitperiode unmöglich macht. Sie dürfen keine Schritte unternehmen, um den Ablauf der Zeitperiode zu umgehen. Sie stimmen zu, dass Sie das SOFTWAREPRODUKT von allen Computersystemen, auf denen Sie es installiert haben, entfernen werden, wenn dieses Datum eingetreten ist. (c) KOMMERZIELLE LIZENZ. Die Bestimmungen dieses Abschnittes ("KOMMERZIELLE LIZENZ") finden nur Anwendung, wenn Sie eine kommerzielle Lizenz des SOFTWAREPRODUKTES besitzen. "Desktop" ist definiert als PC eines "Endbenutzers". "Build-Server" ist definiert als Computersystem, auf dem automatisierte Prozesse ohne Benutzer-Interaktion, die zu dem Zweck konfiguriert sind, dass mehrere Personen auf das System für unterschiedliche Dienste zugreifen können. "Entwickler" ist definiert als Person, die Software entwickelt. "Hilfeautor" ist definiert als Person, die Dokumentation erzeugt. "Beitragen" ist definiert als Erzeugen und Entwickeln von Quellende und Dokumentation. "Betriebsstätte" ist definiert als physischer Ort einer Firmenorganisation. Abhängig von der Lizenz, die Sie erworben haben, dürfen Sie das SOFTWAREPRODUKT auf einem Desktop (DESKTOPLIZENZ) oder einem Build-Server (BUILD-SERVERLIZENZ) installieren. (i) DESKTOPLIZENZ. Eine DESKTOPLIZENZ berechtigt Sie dazu, das SOFTWAREPRODUKT auf einem Desktop zu verwenden. (ii) BUILD-SERVERLIZENZ. Eine BUILD-SERVERLIZENZ berechtigt Sie dazu, das SOFTWAREPRODUKT auf einem Build-Server zu verwenden. Sie dürfen das SOFTWAREPRODUKT dazu verwenden um Sourcecode und Dokumentation mit bis zu 25 beitragenden Entwicklern und Hilfeautoren zu verarbeiten. Sie dürfen das SOFTWAREPRODUKT für nicht-kommerziellen Zwecke verwenden. Sie dürfen Dateien und Teile von Dateien, die mit dem SOFTWAREPRODUKT erstellt wurden nicht verkaufen, vermieten, verleasen oder anderweitig kommerziell verwenden. Die Verwendung des SOFTWAREPRODUKTES ist für gewinnorientierte Unternehmen und Verwaltungsbehörden ausdrücklich untersagt. (f) Backup-Kopien. Sie dürfen Kopien des SOFTWAREPRODUKT, die für Backup oder archivarische Zwecke notwendig sind, anlegen. 2. BESCHREIBUNG ANDERER RECHTE UND BESCHRÄNKUNGEN. (a) Aufrechterhaltung der Urheberrechtsvermerk. Sie dürfen die Urheberrechtsvermerke auf den Kopien des SOFTWAREPRODUKTES nicht verändern oder entfernen. (b) Übertragung. Sie dürfen Kopien des SOFTWAREPRODUKT und Teile davon nicht an dritte Parteien übertragen. (c) Verbot des Reverse Engineering, des Dekompilierens und Disassemblierens. Sie dürfen das SOFTWAREPRODUKT nicht reverse engineeren, dekompilieren, oder disassemblieren, ausser zu dem Ausmass, als eine solche Aktivität unter anwendbarem Recht, trotz bestehender Beschränkung, erlaubt ist. (d) Vermietung. Sie dürfen das SOFTWAREPRODUKT nicht vermieten oder verleihen. (e) Supportdienste. toolsfactory software inc. kann Ihnen Supportdiensten in Verbindung mit dem SOFTWAREPRODUKT("Supportdienste") gewähren. Jeder zusätzliche Softwarecode, der Ihnen als Teil des Supportdienstes zur Verfügung gestellt wurde, wird als Teil des SOFTWAREPRODUKTES angesehen und unterliegt den Bestimmungen und Bedingungen dieses EULAs. (f) Befolgung von anwendbaren Gesetzen. Sie müssen alle anwendbaren Gesetze im Hinblick auf die Verwendung des SOFTWAREPRODUKTES befolgen. (g) Das Urheberrecht an den XML Schema-Dateien ist in Besitz der Borland Software Corporation dba CodeGear. Borland und/oder sein Lizenzgeber behalten alle Rechte, Titel und Interessen in und an den Urheberrecht XML Schema-Dateien. Diese Vereinbarung gewährt weder ausdrücklich noch implizit zusätzlichen Lizenzen, Rechte oder Interessen an dem geistigen Eigentum von Borland. Sie dürfen keine Schutzvermerke für Urheberrechte, Betriebsgeheimnisse oder Eigentumsrechte von Borland aus den XML Schema-Dateien entfernen. Sie dürfen die XML Schema-Dateien nicht kopieren, verändern, portieren, übersetzen, lokalisieren oder daraus abgeleitete Werke erstellen. Sie dürfen die XML Schema-Dateien nicht dekompilieren, disassemblieren oder sonst reverse engineeren. Sie dürfen die XML Schema-Dateien nicht verkaufen, die Lizenz übertragen oder auf sonstige Weise verfügbar machen. 3. KÜNDIGUNG Ohne Rücksicht auf andere Rechte ist toolsfactory software inc. berechtigt, das EULA zu kündigen, wenn Sie die Bestimmungen und Bedingungen des EULAs nicht einhalten. In diesem Fall müssen Sie alle Kopien des SOFTWAREPRODUKT in Ihrem Besitz zerstören. 4. URHEBERRECHT Alle Eigentumsrechte, und sonstige Rechte einschliesslich aber nicht beschränkt auf das Urheberrecht an dem SOFTWAREPRODUKT und alle Kopien davon sind im Besitz der toolsfactory software inc. oder seiner Zulieferer. Alle Eigentumsrechte und Immaterialgüterrechte an dem Inhalt, der durch die Verwendung des SOFTWAREPRODUKTES zugänglich gemacht wurde, ist im Besitz des jeweiligen Besitzers des Inhaltes oder ist möglicherweise durch anwendbare Urheberrechtsgesetze oder Gesetze zum Schutz geistigen Eigentums oder Verträge geschützt. Dieses EULA gewährt keine Rechte diesen Inhalt zu verwenden. Alle Rechte, die nicht ausdrücklich gewährt werden, bleiben der toolsfactory software inc. vorbehalten. 5. KEINE GARANTIEN toolsfactory software inc. lehnt ausdrücklich alle Garantien für das SOFTWAREPRODUKT ab. Das SOFTWAREPRODUKT wird geliefert wie "es ist" ohne ausdrückliche oder implizite Garantien irgendwelcher Art, einschliesslich aber nicht beschränkt auf die Garantie für Gebrauchstauglichkeit, Nichtvertragsbruch, oder die Gebrauchstauglichkeit für einen bestimmten Zweck. toolsfactory software inc. garantiert nicht und übernimmt keine Verantwortung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit irgendwelcher Informationen, Texte, Graphiken oder Verknüpfungen oder anderen Bestandteilen im SOFTWAREPRODUKT. toolsfactory software inc. gibt keine Garantien in Bezug auf Schäden, die möglicherweise durch die Übertragung von Computerviren, Würmer, Zeitbomben, logische Bomben oder solche Computerprogramme verursacht werden können, ab. toolsfactory software inc. lehnt weiters alle Garantien oder Zusicherungen an autorisierte Benutzer oder dritte Parteien ab. 6. HAFTUNGSBESSCHRÄNKUNG Unter keinen Umständen ist toolsfactory software inc. für Schäden irgendwelcher Art (einschliesslich, ohne Beschränkung, Gewinnentgang, Betriebsunterbrechung, oder Informationsverlust), die durch die Verwendung durch 'Autorisierte Benutzer' des SOFTWAREPRODUKTES entstehen, auch wenn toolsfactory software inc. auf die Möglichkeit dieser Schäden hingewiesen wurde, haftbar. Unter keinen Umständen ist toolsfactory software inc. haftbar für den Verlust von Daten, oder für indirekte, ungewöhnliche, zufällige, oder Folgeschäden (einschliesslich Gewinnentgang) oder andere Schäden aus dem Vertrag, aus Schadenersatz oder sonstige Rechtsgründe. toolsfactory software inc. trägt keine Haftung in Bezug auf den Inhalt des SOFTWAREPRODUKTES oder irgendeines Teiles davon, einschliesslich aber nicht beschränkt auf darin enthaltene Fehler oder Auslassungen, für Verletzung der Ehre, des Namensrecht, der Verletzung am eigenen Bild, Verletzung der Privatspäre, des Markenrechte, Betriebsunterbrechung, persönliche Verletzungen, Verlust von Schutz der Privatsphäre, moralische Rechte und Offenlegung von vertraulicher Information.
Schliessen
Ja, ich stimme zu
Bitte lesen Sie die ganze Lizenzvereinbarung sorgfälltig durch, bevor Sie zustimmen. Schaltfläche aktiviert sich, wenn der Text ganz nach unten gescrollt ist

Testlizenzen

Einige wichtige Informationen zu Testlizenzen:

  • Versionen im Test-Modus sind voll funktionsfähig.
  • Testversionen bleiben 30 Tage vom Tag, an dem Sie erzeugt werden, gültig.
  • Wenn Sie nach Ablauf der Testlizenz mehr Zeit zum Testen brauchen, stellen wir Ihnen gerne eine verlängerte Testlizenz zur Verfügung.
  • Testversionen erzeugen einen Hinweis auf allen Seiten.
  • Testversionen erzeugen Ausgaben mit teilweise verschlüsseltem Text. Ansonsten ist die Ausgabe identisch zu der mit einer lizensierten Version erzeugten Ausgabe.

Systemvoraussetzungen

Doc-O-Matic ist ein Windows Programm, das keine Vorinstallation von anderen Programmen erfordert.

Wenn Sie HTML Help or Help 2 mit Doc-O-Matic erzeugen wollen, müssen Sie Hilfecompiler von Microsoft installieren.

Systemanforderungen

Doc-O-Matic 10.0.4.2145 unterstützt diese Betriebsystemversionen:

  • Windows 10 (32 bit, 64 bit)
  • Windows 8 (32 bit, 64 bit)
  • Windows 7 (32 bit, 64 bit)
Copyright © 2000-2017 toolsfactory software inc. Alle Rechte vorbehalten.